Schoningen blüht auf

Bild anzeigen

Ein fleißiger Ortsrat (v.l.): Karl-Friedrich Lehmann, Bürgermeisterin Ute Lessner-Schminke, Sascha Leibecke und Rüdiger Kerl. Es fehlt Timo Wieneke.

© Foto: privat

Schoningen (usm) - Blühende Landschaften hat schon mal jemand versprochen. Der Ortsrat Schoningen hält, was er verspricht. Die Ortsratsmitglieder Karl-Friedrich Lehmann, Timo Wieneke, Bürgermeisterin Ute Lessner-Schminke, Sascha Leibecke und Rüdiger Kerl haben rund 1.000 Knollen für den kommenden Frühling gepflanzt. Am Anger, gegenüber der alten Molkerei, am Ortseingang Schoningen Nord pflanzte der Ortsrat Narzissen, Krokusse und Tulpen. „Und im Oberdorf am Brunnen wird noch eine Blumenwiese angelegt“, fügt Karl-Friedrich Lehmann hinzu. Die ohnehin schon sehr aktive Ortschaft Schoningen wird nun auch optisch noch ein wenig herausgeputzt.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder