Hilferuf der BSG Bad Driburg e.V.

Dringend Verstärkung im Team des Vorstands gesucht

Bad Driburg (ozm) - Nach Ausscheiden der langjährigen Kassiererin sucht der BSG Bad Driburg dringend einen Freiwilligen/eine Freiwillige, der oder die das Amt der/des neuen Kassierer/In einnimmt.
Neben der Zusammenarbeit mit dem Vorstand, den Krankenkassen und den Sportlerinnen und Sportlern umfasst dieses Amt die Kassenführung und Verwaltung der Vereinsbeiträge, sowie die Abrechnung der Kassenverordnungen.
„Unsere Rehasportgemeinschaft fördert seit Jahren die Gesunderhaltung, die Beweglichkeit und die Zusammenkunft vieler Menschen, die dadurch ein Stück Lebensqualität gewinnen und erhalten. Das Miteinander fördert das physische Gleichgewicht und ist zudem eine großartige Gelegenheit sich mit Gleichgesinnten zu treffen und eine tolle Zeit miteinander zu verbringen.
Es wäre äußerst schade, wenn die BSG Ihre Vereinsgeschichte nicht weiterführen könnte, weil diese spannende, abwechslungsreiche und wichtige Aufgabe nicht neu vergeben werden kann.
Fühlen Sie sich angesprochen, oder haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte melden Sie sich dringend bis spätestens bis zum 12. September bei unserer ersten Vorsitzenden Marion Kersting, Tel. 01738862247 oder Email: Kersting-bsg@gmx.de."
Informationen können auch der Internetseite www.bsg-bad-driburg.de entnommen werden.
„Helfen Sie uns den Verein am Leben zu erhalten, viele Mitglieder würden es Ihnen danken.“

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder