Weihnachtsspiel 2019 ist gestartet

Beverungen macht Wünsche wahr

Beverungen (brv)- Die nächste Runde des Beverunger Weihnachtsspiels „Beverungen macht Wünsche wahr!“ ist bereits zum Martinstag gestartet. Bis zum 21. Dezember 2019 heißt es fleißig Marken zu sammeln, um einen der attraktiven Preise zu gewinnen.

Bild anzeigen

Präsentation des Weihnachtsspiels: (hinten v.l.) Sebastian Kübler (Kübler media), Rembert Stiewe (Beverungen Marketing e.V.), Norbert Loepp (Loepp Optic), Sören Prokop (Rewe). (Mitte v.l.) Julia Knipping und Alina Pribilla (Beverungen Marketing e.V.). (Vorne) Christian Thöne (Weische Bau- und Holzfachmarkt).

© Foto: © Beverungen Marketing

Beverungen Marketing hat als Initiator mit den Mitgliedsbetrieben wieder dafür gesorgt, dass ca. 115 wertige Sachpreise und Gutscheine im Gesamtwert von über 10.000 Euro, unter anderem ein Überraschungspaket, an zwei Terminen auf dem Rathausplatz verlost werden können
Die erste Ermittlung der Gewinner findet im Rahmen des Sternenmarktes, am verkaufsoffenen Sonntag, 15. Dezember 2019 ab 18 Uhr, bei Bier, Glühwein, Back- und Grillspezialitäten statt. Die 2. Verlosung wird am langen Samstag, 21. Dezember 2018 ab 18 Uhr, als gemütlicher Jahresausklang auf dem Rathausplatz, bei dem sich Einheimische und Heimaturlauber auf Weihnachten einstimmen und bis 18 Uhr letzte Geschenke in den Geschäften besorgen können, durchgeführt. Dort will man sich auch mit Weihnachtsliedern und heißen Getränken auf die kommenden Feiertage einstimmen.
Unter den Hauptpreisen befinden sich u. a. ein Lowboard (TV-Unterschrank aus Eiche bianco, massiv) der Möbelwerke A. Decker im Wert von 1.940 Euro (Spende), ein Gutschein für eine Feier in Beverungen im Wert von 1.500 Euro (die Feier kann ganz individuell zusammengestellt werden: Partyservice, Getränke, Deko, Location, DJ, Blumen, Knabbereien, Gebäck – einzulösen bei den Mitgliedsbetrieben von Beverungen Marketing e.V.) sowie ein Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro, einzulösen beim TUI ReiseCenter Wittig (es ist keine Barauszahlung der Gewinne möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen).
Die Preise stellen einen Querschnitt der vom Beverunger Einzelhandel angebotenen Sortimente dar, darunter zahlreiche Spenden. Viele verschiedene Institutionen und Vereine haben wertige Preise zur Verfügung gestellt.
Die Gewinne sind in einem weihnachtlich dekorierten Schaufenster in der Lange Straße 34 (ehemals Liborius-Apotheke, neben Loepp Optic) ausgestellt; Termine zur Abholung werden noch bekannt gegeben.
Sammelkarten sind bei den teilnehmenden Geschäften und den Beverunger Banken erhältlich (keine Abgabe von Teilnahmekarten und Marken an Kinder bis 14 Jahre).
Die vollständig ausgefüllte und mit Sammelmarken versehene Teilnahmekarten können im Service Center, im Rathaus sowie bei den teilnehmenden Betrieben abgegeben oder per Post an Beverungen Marketing e.V. geschickt werden (Einsendeschluss: 13. bzw. 20.12.2019). Die Teilnahmebedingungen sind der Sammelkarte zu entnehmen
Mit mehreren zehntausend ausgegebenen Gewinnkarten erfreut sich das Beverunger Weihnachtsspiel großer Beliebtheit. Die rege Nachfrage nach den Gewinnmarken des Weihnachtsspiels bei den teilnehmenden Händlern, Dienstleistern und gastronomischen Betrieben spricht dafür, dass Beverungen als Einkaufs- und Lebensstandort bei Bürgern und Gästen unverändert beliebt ist. Beverungen Marketing möchte sich an dieser Stelle bei allen, die das Weihnachtsspiel 2019 möglich gemacht haben (eine Übersicht über die Spender und Unterstützer ist im Weihnachts-Schaufenster, Lange Str. 34, einsehbar) bedanken.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder