Kolpinggedanktag im Pfarrheim

Jubilarehrung bei Kolping

Beverungen (brv) - Mit der hl. Messe für die Lebenden und Verstorbenen der Kolpingsfamilie wurde der Kolpinggedenktag eröffnet.

Bild anzeigen

(v.l.) Maik Gehrmann (2.Vors.), Werner Thöne (50 Jahre), Bernhard Krekeler und H.W. Kappmeyer, (60 Jahre), Hans Preiss (65 Jahre), Karl Zarnitz (40 Jahre), Präses Frank Schäffer, Wilhelm Nolte (Vors.), (sitzend v.l.) Annemarie Finke, Friedrich und Maria Gertzen.

© Foto: Kolpingsfamilie Beverungen

Im vollbesetzten Pfarrheim begrüßte der Vorsitzende Wilhelm Nolte die Mitglieder und Gäste auf das herzlichste. Nach dem gemeinsamen Abendessen referierte Pfarrer Frank Schäffer über die Marienfeste im Laufe des Jahres.
Mit Stolz und Anerkennung konnte der Vorsitzende 14 Jubilare mit insgesamt 650 Jahre Mitgliedschaft im Kolpingwerk ehren. Für 25 Jahre wurden Friedrich und Maria Gertzen, sowie Annemarie Finke ausgezeichnet. Das Ehepaar Gertzen hat viele Jahre die Betreuung der Senioren geleitet. 40 Jahre sind Heinz Werner Meier, Fritz Spieker, Günter Wöller und Karl Zarnitz dem Kolpingwerk treu.
Vor 50 Jahren trat Werner Thöne dem Kolpingwerk bei. Auf 60 Jahre blickten Hans Wilhelm Kappmeyer, Bernhard Krekeler und Manfred Schümmelfeder zurück. Alle 3 waren viele Jahre im Vorstand tätig. Besonders freute es den Vorsitzenden 3 Mitglieder für 65 Jahre ehren zu dürfen. Es sind: Hans Christian Meister, Hans Preiss und Gerhard Benkel, welcher über viele Jahre als Senior tätig war. Besondere Verdienste erwarb er sich durch schöne Fahrten und Ausflüge, die bei vielen Mitgliedern auch heute noch in guter Erinnerung sind.
Der Vorsitzende Wilhelm Nolte bedankte sich bei allen Jubilaren noch einmal für ihren Einsatz und die Bereitschaft in der Kolpinggemeinschaft tätig zu sein und das Leben und Wirken Adolf Kolpings nach außen zu vertreten. In der Hoffnung, dass sie und alle Anwesenden noch lange gesund bleiben und aktiv an den Veranstaltungen der Kolpingsfamilie teilnehmen können, beendete der Vorsitzend den Abend mit einem herzlichen „Treu Kolping .

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder