Tennissparte der TG Lauenförde

Tennissaison 2020 wird vorbereitet

Lauenförde (brv) - Auf Jahreshauptversammlung der Tennissparte der TG Lauenförde, zu der zahlreiche Spartenmitglieder erschienen waren, konnte die Tennissparte wieder auf eine sehr erfolgreiche Tennissaison zurückblicken.

Nach der Begrüßung durch die Spartenvorsitzende Edeltraud Wahl sowie den Grußworten der TG-Vorsitzenden Helmut Büttcher und Michaela Hesse wurden die weiteren Tagesordnungspunkte zügig abgearbeitet.
Bei den anstehenden Neuwahlen zum Spartenvorstand wurden Edeltrauf Wahl (1. Vorsitzende), Peter Witzel (2. Vorsitzender), Michael Pribilla (Kassierer), Jörg Grote (Jugendwart), Werner Steinbrecher (Platzwart) und Dietrich Mindt (Getränkewart) einstimmig wieder gewählt. Neu in den Vorstand wurden - ebenfalls einstimmig - Fabian Koch (Sportwart) und Jürgen Vieth (Pressewart) gewählt.
Neben den Vereinsmeisterschaften und dem Punktspielbetrieb (die Tennissparte der TG Lauenförde wird in der Sommersaison 2020 mit 5 Mannschaften am Punktspielbetrieb teilnehmen), plant die Tennissparte, erstmals, auf heimischer Anlage ein LK-Ranglistenturnier durchzuführen. Der Punktspielbetrieb startet in diesem Jahr bereits am 3. Mai.
Damit der Trainingsbetrieb für die neue Tennissaison frühzeitig beginnen kann, sollen – vorausgesetzt – das Wetter spielt mit, Anlage und Plätze ab dem 01.04.2020 für die Sommersaison aufbereitet werden. Näheres hierzu wird Platzwart Werner Steinbrecher rechtzeitig bekanntgeben.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder