Telefonische Hilfe zum Smartphone und Computer

Kreis Höxter (ozm) - Der VHS-Zweckverband Bad Driburg, Brakel, Nieheim und Steinheim möchte während der aktuellen Zeit, in der kein Präsenzunterricht in den Volkshochschulen stattfinden kann, gern online (weiter)bilden. In Kooperation mit dem Lehrbeauftragten Ralf-Uwe Dietrich bietet der Zweckverband gemeinsam telefonische Hilfe zum Smartphone und Computer an. Hier die TOPs zum Angebot:

- 15 Minuten Beratung
- kostenlos (es fallen nur die üblichen Telefongebühren Ihres Anbieters an)
- virenfrei
- ohne Voranmeldung
- täglich morgens von 8:30 bis 9:30 Uhr
- täglich abends von 18:30 bis 19:30 Uhr

Falls Interesse an dem Angebot besteht, kann der Service unter der Rufnummer des VHS-Zweckverbandes unter 05253 | 97 407-0 oder per E-Mail unter info@vhs-driburg.de angemeldet werden.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken

Weiterführende Links zum Thema

Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder