KulturTreff Bad Karlshafen

Monatlicher Spieletreff

Bad Karlshafen (brv) – Wer kennt noch verschiedene Brettspiele? Wer spielt gern gemeinsam, statt digital allein Computer?

Bild anzeigen

Jede Menge Gesellschaftsspiele.

© Foto: Alois Grundner

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung geförderten Projektes „KulturTreff“ Carlstraße 5 des Bürgervereins Bad Karlshafen e. V.  kann man nun spielerisch und gesellschaftlich in gemütlichen Räumen in Kontakt kommen. Ein reichhaltiger Fundus an Spielen kann an jedem dritten Samstag im Monat ab 16 Uhr bespielt werden.
Hintergrund: Im Sommer 2016 begann die Idee eines Café, um Geflüchteten eine Plattform zu geben sich  auszutauschen. Zu Beginn fanden Treffen in der Unterkunft „Kurpark“ statt. Diese Idee wurde erweitert, um als Teil der kommunalen Integration Geflüchtete und Einheimische in Kontakt zu bringen.
Seit Februar 2017 haben Treffen in der Gemeinschaftsunterkunft „Alt Carlshafen‘ stattgefunden, wobei Spiele als gemeinsame Aktivität entdeckt wurden.  Ansprechpartner: Frederic Hebbeker und Michele Jahn, Kontakt (F.Hebbeker): Mobil: 015214928471; E-Mail: f.hebbeker@web.de.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder