Jahresbilanz des MTSV Helmarshausen

Unermüdlicher sportlicher Einsatz

Helmarshausen (brv) - Der Vorstand des MTSV Helmarshausen blickte bei der Jahreshauptversammlung auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit, ein sportliches Engagement und eine hohe Einsatzbereitschaft der einzelnen Sparten zurück.

Bild anzeigen

Ehrungen beim MTSV: (v.l.) Harald Spindler (ausgezeichnet zum Ehrenmitglied), Christina Dilling, (geehrt für 40 Jahre) Alois Kubek (geehrt für 25 Jahre) Edgar Oberländer (ausgezeichnet zum Ehrenmitglied) und Michael Schindewolf (1.Vorsitzender des MTSV Helmarshausen von 1881 e.V.).

© Foto: privat

Vorsitzender Michael Schindewolf sprach den einzelnen Sparten seinen Dank für den unermüdlichen sportlichen Einsatz und die geleisteten Tätigkeiten aus. „Nur so kann Sport im Ort funktionieren“, machte er klar.
Neben der Berichterstattung der Sparten SG-Weser-Diemel, Gymnastik, Kinderturnen, Leichtathletik, Reiten, Schwimmen und des Spielmannszuges, stand die Wahl des 2.Vorsitzenden auf der Tagesordnung. Nils Hochmuth beendete seine Vorstandstätigkeit nach drei Jahren. Ihm galt ein besonderer Dank. Vom Vorstand selbst vorgeschlagen und von der Versammlung einstimmig gewählt wurde Sven Balhar.
Ebenso wichtig waren die Ehrungen, die auf der Agenda standen. Die Mitglieder Harald Spindler und Edgar Oberländer wurden bereits im Vorjahr von der Versammlung zu Ehrenmitgliedern gewählt. Leider konnten sie ihre Ehrung im letzten Jahr nicht persönlich entgegennehmen, aus diesem Grunde wurden beide von Michael Schindewolf noch einmal eingeladen und für ihr besonderes und langjähriges Engagement ausgezeichnet. Mit der „Goldenen Ehrennadel“ für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Susanne Gerland, Christina Dilling und Horst Sander geehrt. Die „Silberne Ehrennadel“ für 25 Jahre Vereinstreue erhielten Maritta Ziegert, Heinrich Spieker, Matthias Kuhl, Jennifer Spindler, Alois Kubek, Michael Schucht,Tanja Kaiser und Maria Wereta Kubek.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder