Jahns Palettentheater

Musik und Information im Garten

Bild anzeigen

"Palettentheater" im Garten.

© Foto: privat

Hofgeismar (hak) - Das Hofgeismarer Musikerpaar Dagmar und Lothar Jahn trägt mit drei Wochenenden im eigenen Garten zu einem Neustart der nordhessischen Kulturszene bei. Mit Unterstützung der Aktion LandKulturPerlen gibt es an drei Samstagen im August und September in „Jahns Palettentheater“ eine Mischung aus kultureller Bildung und mitreißender Musik. Die Veranstaltungen sind jeweils zweigeteilt: Um 16 Uhr gibt es eine Einführung in die jeweilige Thematik und die Möglichkeit, sich selbst musikalisch zu erproben. Ab 18.30 Uhr folgt nach einer Erholungspause ein Konzert.
Premiere feiert die Aktion am Samstag, dem 7. August 2021: Schwerpunkt an diesem Tag ist Schottland. Stefanie Mäder aus Eschwege gibt eine Einführung in die Welt der gälischen Lieder. Eine faszinierende Sprache und verlorene Kultur wird erlebbar. Abends laden die Gastgeber selbst zur musikalischen „Schottlandreise“.
Die zweite Veranstaltung findet am Samstag, dem 28. August statt: Diesmal geht es um das Hochmittelalter unter besonderer Berücksichtigung der Beziehungen von Mann und Frau. „Geschlechterkrieg im Mittelalter“ steht im Mittelpunkt des Konzerts und der vergnüglichen Szenen, die das Musiktheater Dingo abends präsentiert. Vorher gibt Lothar Jahn eine Einführung in Männer- und Frauenbilder im Minnesang.
Die dritte Veranstaltung am Samstag, dem 25. September, ist der „grünen Insel“ gewidmet. Dort spielt das beliebte Kasseler Duo „Groovy Pike“ Irish Folk nach allen Regeln der Kunst, mit der charakteristischen Fiddle und großartigem zweistimmigen Gesang. Nachmittags wird der Beziehung zwischen irischer Musik und irischer Geschichte deutlich: Die oft brutale Unterdrückung durch den englischen Nachbarn und der Kampf um Eigenständigkeit hat sich genauso niedergeschlagen wie die große Hungersnot und Auswanderung im 19. Jahrhundert.
Alle Veranstaltungen finden bei Beachtung der dann gültigen Corona-Regeln auf einer selbst gestalteten Bühne aus Paletten im Garten der Jahns im Guderoder Weg 6 statt. Bei schlechtem Wetter ist ein Ausweichen in die Räume der Evangelischen Gemeinschaft am Hohlen Weg möglich. Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden gebeten. Um Voranmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten, auch um die Veranstaltungen entsprechend der Vorkenntnisse und Interessen des Publikums zu planen.
Anmeldungen unter Tel. 05671/925355 oder per E-Mail an dr.lothar-jahn@minnesang.com .
Zur Veranstaltung bitte einen Klappstuhl mitbringen. Nach der Nachmittagsveranstaltung ist ein Gartenpicknick möglich, bitte auch dafür etwas mitbringen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder