SPD-Stadtverband Hofgeismar

Kandidaten für Kommunalwahl nominiert

Hofgeismar (hak) - In ihrer jüngsten Delegiertenversammlung, die unter Corona-Bedingungen diesmal in der Stadthalle Hofgeismar stattfand, wurde den gewählten Delegierten der einzelnen SPD-Ortsvereine Hofgeismar, Hombressen, Hümme, Schöneberg und Carlsdorf die Kandidatenliste für die Kommunalwahl im März 2021 vorgestellt. SPD-Stadtverbandsvorsitzender Peter Nissen präsentierte eine ausgewogene Zusammenstellung von erfahrenen Kommunalpolitikern und neu dazugekommenen Kandidaten. Das Verhältnis der einzelnen Stadtteile sei ebenso berücksichtigt wie die Listenplatzaufteilung zwischen Männern und Frauen, so der Stadtverbandsvorsitzende. Die Delegierten honorierten den Listenvorschlag mit einer durchweg positiven Diskussion. Die 37 Kandidaten plus drei Ersatzkandidaten umfassende Wahlliste für das Stadtparlament Hofgeismar wurden von den Delegierten mit einer hohen Zustimmungsrate in der vorgeschlagenen Reihenfolge verabschiedet:
Monika Grebing, Frank Nikutta, Regine Bresler, Peter Nissen, Birgid Voß, Burkhard Wagner, Ilka Grebing, Tim Kolle, Elisabeth Hanf, Holger Röder-Anhalt, Beate Carl, Jonas Böttner, Anna Caroline Danders, Karl-Heinz Neth, Clara Dilcher, Ingo Pies, Christiane Pietsch, Maik Kolle, Frank Rehbein, Dagmar Asshauer, Karl Görnhardt, Virgina Quade, Gurbhajan Singh, Michael König, Denise Reiter, Lothar Grandjot, Angelika Vialon, Reinhold Siebert, Heiko Mehrtens, Stephan Klapp, Timo Wenzel, Thomas Beier, Markus Küch, Dietmar Friedrich, Michael Reiter, Rudolph Haake, Robert Blazi, Sascha Tuns, Johanna Dangloff, Dieter Dotzert.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder