Tennis Schwarz-Weiß Grebenstein

Malin Engelbrecht gewinnt Jugendendspiel

Grebenstein (hak) - Nur wenige Teilnehmer gab es bei den Clubmeisterschaften der Jugend des Tennisvereins Schwarz-Weiß Grebenstein. Erfreulich war jedoch, dass es einige sehenswerte Spiele gab. So verlief das Endspiel der Kategorie Mädchen/Jungen U18 zwischen Malin Engelbrecht und Paula Burghard auf einem guten Niveau und konnte sich problemlos mit früheren Damen-Clubmeisterschaftsendspielen auf eine Stufe stellen. Malin Engelbrecht erwies sich als die Routiniertere und konnte sich nach einem sehr umkämpften Spiel mit vielen langen Ballwechseln mit 6:3 und 6:3 durchsetzen. Gemeinsame Dritte wurden Samuel Jon Hüther und Luisa Burghard. Sehr eng ging es bei den Mädchen/Jungen U14 zu, die erstmals im großen Feld spielten. Dabei konnte sich Charlotte Röll gegen Toni Stojcevic mit 9:8 behaupten.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder