Israelische Selbstverteidigung

Brakel (ozm) - Modern Defence Selbstverteidigung in Bad Driburg ist ein Selbstverteidigungsprogramm, dessen Inhalte von jedermann schnell erlernbar und dennoch effektiv sind. Die Elemente des Trainings gründen sich auf Techniken aus dem israelischem Krav Maga, dem chinesischen Wing Tsung, dem koreanischen Taek Won Do und dem klassischen Boxen. Dabei stellt jedoch das Krav Maga den Hauptanteil des Technikpools dar. Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis werden hier gezielt vermittelt, so dass ein jeder eine Notsituation erkennen, sicher und unverletzt überstehen oder ggf. anderen effektiv zur Hilfe eilen kann. Dieser Selbstverteidigungskurs bietet auch Anfängern die Möglichkeit, das Selbstverteidigungsprogramm kennenzulernen und richtet sich dabei auch an männliche Interessierte.
Der Kurs unter der Leitung von Jan Düker findet am Freitag, 13. Oktober 2017, von 18 bis 21 Uhr und Samstag, 14. Oktober, von 10 bis 13.45 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die Jugendfreizeitstätte Brakel, Heilige Seele 1 in Brakel. Die Gebühr beträgt: 54/34 Euro (normal/ermäßigt).
Eine rechtzeitige und verbindliche Anmeldung nimmt die Hauptgeschäftsstelle der Volkshochschule in Bad Driburg unter Tel. 05253/881700 gern entgegen. Anmeldungen sind auch möglich unter www.vhs-driburg.de.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile