Wintermärchen in Schmiedefeld

Schmiedefeld (ke) - Am Wochenende verwandelten Einwohner und Gäste den Schmiedefelder Sportplatz und zahlreiche Vorgärten in ein wahres Wintermärchen. Froschkönige, Dornröschen, Rapunzel, gefährliche Drachen oder gar Teufel und und ein großes Märchenschloss entstanden aus Schnee, von dem es am Wochenende stets reichlich Nachschub von oben gab.

Vom 22. bis 24. Februar verwandelte sich Schmiedefeld in ein Wintermärchen.

Vom 22. bis 24. Februar verwandelte sich Schmiedefeld in ein Wintermärchen.

Vom 22. bis 24. Februar verwandelte sich Schmiedefeld in ein Wintermärchen.

Vom 22. bis 24. Februar verwandelte sich Schmiedefeld in ein Wintermärchen.

Vom 22. bis 24. Februar verwandelte sich Schmiedefeld in ein Wintermärchen.

Quelle: Kerstin Engelmann

Anzeige