Königsschießen bei Kaiserwetter

Obermeiser (hak) - Das Königsschießen des Schützenvereins Obermeiser am KK-Stand “Ludwigslust“ war verbunden mit dem Spießbratenessen.
Die 1. Vorsitzende Gabriela Jütte konnte bei strahlendem Sonnenschein und echtem “Kaiserwetter“ eine Vielzahl von Gästen begrüßen. Den Auftakt der Veranstaltung gab Pfarrer Sven Wollert mit einem Waldgottesdienst.
Im Nachgang zum Gottesdienst gaben die Schützen und Jungschützen des Vereins einen Einzelschuss auf die Königsscheibe ab und trugen so dazu bei, einen neuen Schützenkönig bzw. Jungschützenkönig zu ermitteln. Die Vereinsvorsitzende konnte im Rahmen ihrer Festansprache neben den amtierenden Schützenkönigen Heinz Hold (Erwachsene) und Luca Jordan (Jugendliche) auch die Ehrenmitglieder Renate Brasse und Gerhard Jordan begrüßen.
Nach der Auswertung der Ergebnisse konnte Julian Zier im Bereich der Jugendlichen als neuer Jungschützenkönig die Königskette und die Ehrenscheibe entgegennehmen, während Arved Rosenthal als 2. Ritter und Tibor Hold als 1. Ritter ausgezeichnet wurden. Julian Zier war erst wenige Minuten vor dem Wettbewerb dem Verein beigetreten.
Bei den erwachsenen Schützen wurden Friedhelm Göllner als 2. Ritter und Johan Praus als 1. Ritter ermittelt. Dem neuen Schützenkönig Fritz Hold wurden, unter dem Beifall der Anwesenden, die Königskette und die Ehrenscheibe als Insignien seiner neuen Würde überreicht.
Angela Hold, seiner Ehefrau und somit neuer Königin, wurde von der Vereinsvorsitzenden die traditionsreiche Krone aufgesetzt.
In den Nachmittagsstunden hatten Gäste, die nicht Mitglieder des Schützenvereins sind, die Möglichkeit, den Titel des Bürgerschützenkönigs für sich zu beanspruchen. Hier konnte Daniela Jordan zur neuen Inhaberin dieses Titels berufen werden. Sie konnte das Feld ihrer Mitbewerber durch ein hervorragendes Ergebnis von 30 Ringen (aus 30 möglichen) weit hinter sich lassen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder