Erzählband von Hermann Multhaupt

„Neue Sandalen zu Weihnachten?“

Bild anzeigen

Neues Buch von Hermann Multhaupt.

© Foto: Hermann Multhaupt

Herstelle (brv) - „Neue Sandalen zu Weihnachten?“ heißt ein Erzählband mit Weihnachtsgeschichten von Hermann Multhaupt. Im Kern geht es natürlich um die Geburt Jesu in Bethlehem. Aber die Umstände, die dazu geführt haben, werden hier aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Vor allem, warum konnte Jesus nicht bei Marias Eltern in Jerusalem oder bei ihrer Kusine Elisabeth zur Welt kommen, die sie doch einige Monate zuvor noch besucht hatte? Warum ausgerechnet in einem Stall?
Fragen, auf die die Bibel keine direkte Antwort gibt und mit Weissagungen zu erklären versucht, die man aber literarisch durchaus einmal weiterspinnen darf. Und zudem: Jesus war ein jüdisches Kind. Wie wuchs er mit Gleichaltrigen in seiner Religion auf, bevor er seine eigenen Wege ging und zum Heil für die Menschheit wurde? - Das Buch hat 164 Seiten und erschien im Manuela Kinzel Verlag in Göppingen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder