Herbst-Cocktail in Schloss Wehrden

Exklusives in fürstlichem Ambiente

alle Bilder anzeigen Bild anzeigen

Silvia Kreye stellte ihre handgefertigten Bücher in verschiedenen Buchbindetechniken vor.

© Foto: Seidenstücker

Von Inge Seidenstücker


Wehrden – Bereits zum 27. Mal wurde die ehemalige Sommerresidenz des Paderborner Fürstbischofs Hermann-Werner Freiherr von Wolff-Metternich zur Kulisse für Erlesenes, Exklusives und ausgesucht Schönes beim nun schon traditionellem „Herbst-Cocktail“ in Schloss Wehrden.

An mehr als 70 Ständen in den verschiedenen Gebäuden des Schlosses und auf dem Gelände gab es wieder wunderschöne Sachen zu entdecken. Von exklusiver Mode über Keramik, Porzellan, Antiquitäten, Dekoratives für Haus und Garten sowie Gemälden bis zu einer Vielzahl kulinarischer Spezialitäten, wie feine Schokoladen, Spirituosen und nicht alltägliche Käse- oder Wurstsorten, konnten die zahlreichen Besucher aus nah und fern sich verführen lassen. Ebenso fand man erlesenen und hochwertigen Schmuck sowie kreativ handgebundene Bücher aus der Buchkunstwerkstatt und florale Dekorationen. Viele der Aussteller gehören schon längst zu den Stammgästen und finden sich zumeist immer an der gleichen Stelle wieder. Das freut auch die Stammbesucher, wissen sie doch gleich, wo sie ihre beliebten Waren finden. Die Besucher konnten wieder aus einem großen Angebot exklusiver Ware sicher schon das eine oder andere Weihnachtsgeschenk mit nach Hause nehmen. Und in dem historischen Ambiente des Schlosses Wehrden machte das Bummeln, Schauen und Einkaufen wieder großen Spaß.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder