Chorkonzert mit den "Stacheligen Landfrauen"

Bild anzeigen

Die "Stacheligen Landfrauen".

© Foto: privat

Warburg (wrs) - Mit einem Intensivwochenende in Willebadessen haben sich die „Stacheligen Landfrauen“ auf ihr Konzert am Freitag, dem 3. April 2020, vorbereitet. Der Chor, der 2017 sein 20-jähriges Bestehen feiern konnte, ist erstmals mit einem abendfüllenden Programm in der Aula des Marianums in Warburg zu sehen. Der Name ist Programm: Bissig und humorvoll greifen die „Stacheligen“ immer wieder aktuelle Themen auf. Sie schreiben eigene Texte zu bekannten Melodien rund um Landwirtschaft, Politik, Ernährung und das Leben auf dem Land. So laden sie die Zuhörer für eine Weile in ihre Welt ein, in der sie täglich mit den Herausforderungen ihrer landwirtschaftlichen Betriebe konfrontiert werden.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder