Erlebnisbericht: Von Oberstdorf über die Alpen nach Meran

Wormeln (wrs) - Der Ortsvorsteher von Wormeln, Willi Menge, und Roberto Fiesseler laden im Rahmen des Leader-Programmes zu einem Erlebnisbericht mit Wein zum Thema „Höhen und Tiefen, von Oberstdorf über die Alpen nach Meran (Südtirol)“ ein. Die Veranstaltung findet statt am Montag, dem 18. November 2019, um 19 im Pfarrhaus, Wormeln. Jutta Baumhecker aus Germete wird von ihren Erfahrungen und Erlebnissen bei ihrer Wanderung auf diesem Weg erzählen. Bei diesem Abend gibt es einen kulinarischen Genuss aus Südtirol, Vinschgauer Brot und Südtiroler Wein. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen.
Diese Veranstaltung ist die erste Umsetzung einer Idee, die im Rahmen der Dorfwerkstatt entstanden ist: „Wormeln aktiv: bilden und begegnen“. Sie wird vorbereitet und moderiert von Roberto Fiesseler.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder