Erfolgreicher Schwimmkurs für Flüchtlingskinder

Bild anzeigen

Hintere Reihe (v.l.) Jonas Alberding, FSJ’ler an der Grundschule, Melanie Jost-Enneking, Grundschullehrerin, Heike Trenk sowie Bademeister Marcell Lückert.

© Foto: privat

Trendelburg (hai) - In den vergangenen Wochen haben sieben Flüchtlingskinder einen Schwimmkurs zum Erwerb des „Seepferdchens“ im Trendelburger Freibad absolviert. Zwei der Kinder erhielten ihr Seepferdchenabzeichen und ein Kind das Bronzeabzeichen, welches sie stolz präsentierten.
Die Anregung hierzu kam von Heike Trenk aus Trendelburg, die sich ehrenamtlich für die Flüchtlingsfamilien in Bad Karlshafen einsetzt.
Bürgermeister Martin Lange sagte die Unterstützung dieses Projektes, welches bereits im vergangenen Jahr in gleicher Form stattgefunden hatte, zu und ermöglichte den Kindern einen kostenlosen Schwimmkurs.

Der Bürgerbus der Stadt Trendelburg brachte die Kinder ins Freibad und holte sie auch dort wieder ab. Schwimmmeister Marcell Lückert führte sowohl die praktische Schwimm- als auch die theoretische Ausbildung in Form der Baderegeln durch. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle allen die das Projekt ehrenamtlich unterstützten.

 

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder