TSV Deisel feierte 111-jähriges Bestehen

Bild anzeigen

Viele Ehrungen gab es im Rahmen der Feierlichkeiten in Deisel.

© Foto: privat

Deisel (hak) - Über zwei Tage feierte der TSV Deisel sein 111-jähriges Bestehen. Bei einem Festkommers standen am Samstagabend Ehrungen verdienstvoller Sportler durch den Hessischen Fußballverband, Turnverband und Sportkreis Region Kassel auf dem Programm. Danach folgte Tanz und gute Laune mit der Partyband „Swinging Generation“ bis in die Nacht hinein. Am Sonntag bildete ein Gottesdienst in der Mehrzweckhalle den Auftakt. Daran schlossen sich zahlreiche vereinsinterne Ehrungen an. „Wir haben seit elf Jahren nicht mehr für langjährige Mitgliedschaft geehrt“, berichtete Deisels Vorsitzender Reiner Heere. Musikalisch begleitet wurde der zweite Tag des Jubiläums vom Musikzug des TSV Deisel und dem Musikzug des SV Langenthal. Am Nachmittag gab es dann eine Gaudi mit dem Handtaschen- und Gummistiefelweitwurf. Mit über 500 Besuchern an beiden Tagen zeigte sich der TSV-Vorsitzende Reiner Heere sehr zufrieden und lobte auch den Festausschuss unter der Leitung von Dirk Maihack für seine hervorragende Arbeit. Durch das Programm führte gekonnt und mit viel Humor der zweite Vorsitzende Udo Busch.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder