Albert-Schweitzer-Familienwerk

Albert-Schweitzer-Kinderfeste finden nicht statt

Uslar (usm) - Die Krise um das Corona Virus trifft alle hart und niemand bleibt verschont. Zudem zeichnet sich derzeit ab, dass ein längerfristiges Einhalten vieler Präventivmaßnahmen sinnvoll erscheint. Zum Wohle der kleinen und großen Bewohner, ihren Angehörigen, der Mitarbeiter und Festhelfer, hat sich das Albert-Schweitzer-Familienwerk entschlossen, das geplante Kinderfest am Mittwoch, 13. Mai 2020 in der Langen Straße in Uslar abzusagen. Das heißt aber nicht, dass keine Vorfreude herrschen darf. Denn gleichzeitig starten die Planungen für ein attraktives Spiel-, Sport- und Kreativitätsfest im Jahr 2021. Das Familienwerk bedankt sich zudem herzlich bei allen, die bereits am Festgelingen mitgewirkt haben und freut sich auf die Fortsetzung der kooperativen Zusammenarbeit im kommenden Frühjahr.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder