Sportabzeichen Aktion 2020

Trendelburg (hak) - Nach der guten Saison 2019 wollen Kai Harms (VfB Eberschütz) und Dieter Uffelmann (SV Trendelburg) auch 2020 wieder dieses Angebot und Sportinteressierte richten. Aktive, ehemalige Aktive, aber auch neu am Sport Interessierte können sich an diesen Übungsabenden selbst einmal testen und möglicherweise, bei entsprechenden Leistungen, das Deutsche Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold erwerben. DAfür haben die Teilnehmer das ganze Jahr Zeit.
Neben den angebotenen Übungseinheiten zu Lande gibt es auch die Möglichkeit, die Leistung im Schwimmen zu erreichen. Die Stadt Borgentreich leistet hier hervorragende Nachbarschaftshilfe. Im Rahmen des Sportabzeichens können die erforderlichen Leistungen im dortigen Schwimmbad absolviert werden. Borgentreich, Trendelburg und Eberschütz aber auch andere Orte sind denkbar. Individuelle Absprachen über Ort, Zeit und Art der Übungen sind möglich.
Ob Laufen, Springen, Werfen, Schwimmen oder Radfahren – beide genannten Übungsleiter können diese Leistungen abnehmen. Auch Menschen mit Handicap können sich im Rahmen ihrer Vorgaben daran beteiligen. Kai Harms hat dafür noch eine Zusatzausbildung absolviert.
Der Auftakt findet am Freitag, dem 10. Juli 2020, in der Trendelburger Mittelpunktgrundschule Diemelaue statt.
Auf die besonderen Vorgaben gemäß Corona Auflagen wird bereits jetzt und besonders hingewiesen.
Interessenten sollten sich nach Möglichkeit im Vorfeld anmelden bei Kai Harms, Tel. 05671 /40790, oder Dieter Uffelmann, Tel. 05675/720510.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder