MSC Weser-Diemel Bad Karlshafen

Wanderung und Planwagenfahrt

Bad Karlshafen (brv) - Nach dreijähriger Pause konnte der MSC Weser – Diemel Bad Karlshafen wieder eine Wanderung für Mitglieder und Gäste durchführen.

Bild anzeigen

Anstrengend war der Aufstieg auf der Himmelsleiter.

© Foto: MSC Weser-Diemel

Neben Clubmitgliedern konnte der Vorsitzende Bernhard Brauner auch einige Gäste am Clubhaus an der Weserpromenade begrüßen.
Bei sonnigem Wetter führte die Wanderung dann über den C. D. Stunz Weg zur "Himmelsleiter". Mit den ca. 130 Stufen hinauf zu einem stillgelegten Steinbruch hatten die Motorsportler eine erste Herausforderung zu bewältigen.
Nach kurzer Verschnaufpause ging es weiter in Richtung Sendemast am Brandenberg bis zur "Hessenkanzel" mit Blick auf den Stadtteil Diemelhöhe.
Beim Parkplatz "Wechselberg" wurden die Wanderer von Clubmitglied Lothar Munsch mit gekühlten Getränken und einem Imbiss erwartete.
Auf einem Planwagen ging es weiter über Trendelburg, Deisel, Gründefeld und Herstelle nach Bad Karlshafen zurück.
Dort klang der Nachmittag mit weiteren Gästen bei einem gemeinsamen Grillen am Clubhaus aus.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder