Umzug im Sankt Nikolaus Hospital

Erster Bauabschnitt fertiggestellt

Nieheim (ozm) - Der erste Bauabschnitt des Sankt Nikolaus Hospitals ist fertiggestellt und wurde am 9. Januar 2016 bezogen. 24 neu gestaltete Einzel- und Doppelzimmer wurden von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus ortsansässigen Vereinen, Mitgliedern des Kirchenvorstandes/ Bauausschusses und dem Leitungsteam eingeräumt und bezugsfertig gemacht. Jeder Wohnbereich ist durch ein eigenes Farbkonzept hell und einladend gestaltet und sorgte nicht nur bei den Bewohnerinnen und Bewohnern für ein Strahlen, sondern auch bei den Helferinnen und Helfern für Staunen. Die neuen Einzelzimmer sind zwischen 21 und 25 Quadratmeter groß, die rollstuhlgerechten Zimmer circa 28 Quadratmeter. Die Doppelzimmer verfügen über eine Größe von circa 30 Quadratmetern. Der Umzug wurde dank der tatkräftigen Unterstützung innerhalb von zwei Tagen reibungslos über die Bühne gebracht. Sie sind neugierig geworden? Gerne können Sie zur Besichtigung einen Termin im Haus vereinbaren. Ein „Tag der offenen Tür“ ist nach Fertigstellung des 2. Bauabschnitts angedacht, damit dann auch die neuen Aufenthaltsräume mit separatem Wohnzimmer und integrierter Wohnküche besichtigt werden können.
Die Einrichtungsleiterinnen Stephanie Klein und Carmen Leßmann bedanken sich auch im Namen des Kirchenvorstandes auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern der Jung-Schützen-Gilde, der Alten Schützengesellschaft, des Pfarrgemeinderates, der Kolpingfamilie, der KfD, den Tischlern, sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sankt Nikolaus Hospitals für ihre tatkräftige Unterstützung.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder