St. Sebastian Sch├╝tzenverein Bellersen

Spende an das Kinderhaus in Nieheim

Bild anzeigen

.

© Foto: privat

Nieheim (ozm) - Im September 2015 richtete der St. Sebastian Schützenverein aus Bellersen den Ball der Könige des Bezirksverbandes Höxter aus. Dieser Ball stellte einen der Höhepunkte im gesamten Schützenjahr dar.
Zuvor wurde in der Meinolfushalle eine Schützenmesse gefeiert. Bei der Kollekte wurde für das Sonderpädagogische Kinderhaus in Nieheim gesammelt. Das Haus bietet Kindern mit geistiger und schwerer Mehrfachbehinderung im Alter von 3 bis 18 Jahren ein familienähnliches Leben. Es ist ein Angebot für Kinder und Eltern, ein notwendig gewordenes Wohnen außerhalb der eigenen Familie nach familienpädagogischen Grundsätzen fortzusetzen.
Mit Freude konnte Oberst Meinolf Meise und Adjutant Meinolf Becker eine Summe von 500 Euro an den Leiter Jürgen Simon übergeben. Das Geld soll für Ferienfreizeiten sowie eine neue Schaukel genutzt werden.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder