FC Stahle 30

40 Jahre „Fit und Aktiv-Gruppe“

Bild anzeigen

Die Fit und Aktiv-Gruppe im FC Stahle 30 hat am 20. Juli ihr 40-jähriges Jubiläum gefeiert.

© Foto: privat

Stahle (ozm) - Auf 40 Jahre ihres Bestehens konnte jetzt die Fit und Aktiv-Gruppe im FC Stahle 30 zurückblicken. Im Jahre 1979 wurde die Gruppe von Renate Ostermann ins Leben gerufen. Sie war viele Jahre als Übungsleiterin tätig. Danach übernahm Brigitte Specht die Übungsleitung. Auch sie hat viele Jahre die Sportdamen erfolgreich geführt. Im Jahr 2010 übernahm Walburga Kirchhoff die Gruppe und leitet immer montags die sportbegeisterten Damen.
Nach dem Motto „Bewegt älter werden“, sind die Übungsabende abwechslungsreich ausgerichtet. „Fit und aktiv im Alter, wer will das nicht? Wir im FC Stahle 30 wollen das nicht nur, wir machen es auch.“ Durch Bewegung soll ein langes und weitgehend gesundes, selbständiges Leben im Alter erreicht werden. Auch außersportliche Veranstaltungen werden der Gruppe angeboten.
Aus Anlass des 40-jährigen Bestehens ist die Gruppe mit dem Bus zur Freilichtbühne nach Bökendorf gefahren, um dort die Aufführung „In 80 Tagen um die Welt“ anzusehen. Der Abschluss wurde im Hotel „Kiekenstein“ gefeiert. Nach dem Abendessen wurden Rückblicke gehalten und von einigen Damen ein Rollatortanz gezeigt. Nach einem fröhlichen Abend wurde die Veranstaltung beendet.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken

Weiterführende Links zum Thema

Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder