Anzeige

Ev. Familienzentrum Kunterbunt

Hagebaumarkt spendet neues Spielhaus

Bild anzeigen

Großzügige Spender schauten bei der Einweihung vorbei (v.r.): Frank Stark, Sabrina Lasica und Thomas Klempau vom Hagebaumarkt, zusammen mit den Kindern des Familienzentrums Kunterbunt sowie Erzieherin Sarah Lasica und Leiterin Andrea Behler.

© Foto: privat

Höxter (mo) – Große Freude bei den Kindern, und eingeweiht wurde auch schon: Ein neues Spielhaus mit Veranda ziert seit Neuestem das Außengelände des evangelischen Familienzentrums Kunterbunt. „Bis zu 15 Kinder passen - laut Aussage unserer Erzieherinnen - zugleich hinein“, so Andrea Behler, Leiterin des Familienzentrums, über die Größe der Neuanschaffung.
Möglich gemacht wurde dies durch die großzügige Spende des Holzmindener Hagebaumarkts. Von dort kam nämlich das Baumaterial. Entsprechend wurde die Delegation des Hagebaumarktes empfangen, als sich diese zur feierlichen Einweihung einfand. Chef Thomas Klempau, Sabrina Lasica und Frank Stark durften ihre Spende in aufgebautem Zustand begutachten und auch die freudige Reaktion der Kinder aus erster Hand erleben. Ihnen wurde darüber hinaus ein prall gefüllter Geschenkkorb überreicht.

"Wir bedanken uns herzlich beim Holzmindener Baumarkt", so Leiterin Andre Behler. "Diese Spende bedeutet uns sehr viel."
Auch waren ehrenamtliche Helfer, die fest zupacken konnten, beteiligt: Papa und Opa von Mattia Picozzi, Fabrizio Picozzi und Drago Babic, waren zur Stelle, um das Spielhaus aufzubauen. Nach rund zwei Tagen stand das Häuschen, sehr zur Begeisterung der Kinder.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder