Seniorenausfahrt des Konrad Beckhaus-Heims

Bild anzeigen

Die Teilnehmerin der Seniorenausfahrt des Konrad Beckhaus-Heims Frau Dörries mit dem Präsidenten des Lions-Club Höxter-Weserbergland Dardo Franke.

© Foto: privat

Höxter (ozm) - Nicht nur Frau Dörries, Bewohnerin des Konrad Beckhaus-Heims in Höxter, freut sich über die gelungene Abwechslung ihres Alltags. Der Lions-Club Höxter-Weserbergland hat am Samstag, 26. August 2017, viele Senioren glücklich gemacht. „Bei einer Busfahrt durch unsere schöne Heimat konnten wir viele Orte sehen, wo wir schon so lange nicht mehr waren“, erinnern sich die Teilnehmer.
Gefahren wurde von Höxter über Steinheim vorbei am Schiedersee zurück nach Höxter. Im Anschluss wurden die Bewohner in der Rodewiekstraße mit Kaffee und Kuchen von den Mitgliedern und Helfern des Lions-Clubs Höxter-Weserbergland herzlich empfangen.
„Mein besonderer Dank gilt der Firma Risse-Reisen für die Bereitstellung des Busses und den detailreichen Erläuterungen während der Fahrt sowie unseren Mitgliedern für die Bereitstellungen der Torten“, äußerte sich Präsident Dardo Franke über den gelungenen Nachmittag.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile