Heimat- und Verkehrsverein Höxter

Spende an Musikschule

Höxter (ozm) - Der Vorsitzende des Heimat- und Verkehrsvereins Höxter Dr. Norbert Drews und Stellvertreter Dieter Siebeck haben der Musikschule Höxter eine große Freude bereitet. Mit der Übergabe einer Violine im Wert von 350 € können nun die Schülerinnen und Schüler der Musikschule auf einem neuen Instrument ihre musikalischen Fähigkeiten optimieren und zum Besten geben. Dem Heimat- und Verkehrsverein liegt die musikalische Erziehung der Kinder und Jugendlichen in der Stadt Höxter in der Bildungseinrichtung der Musikschule besonders am Herzen, betonen die beiden Vorstandsmitglieder Norbert Drews und Dieter Siebeck. Über das Engagement der Heimat- und Verkehrsvereins freuen sich auch der kommissarische Leiter sowie die Vorstandsvorsitzende der Musikschule, Jonathan Misch und Maria Franke und bedanken sich vielmals im Namen der Schülerinnen und Schüler.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder