AWO-Lüchtringen

Tagesfahrt nach Wernigerode

Lüchtringen (ozm) - Die AWO-Lüchtringen unternimmt am Dienstag, 28. August 2018, einen Tagesausflug nach Wernigerode. Abfahrts- und Zusteigmöglichkeiten:
8.30 Uhr Höxter, Bushaltestelle an der Petri-Schule (gegenüber REWE-Markt), und 9 Uhr Lüchtringen, Friedenseiche.
Nach der Ankunft in Wernigerode besteht die Möglichkeit, im Brauhaus ein Mittagessen (Selbstzahler) zu sich zu nehmen. Mit der Bimmel-Bahn geht es dann zum Schloss Wernigerode. Dort bekommen die Teilnehmer eine Führung durch das Schloss. Im Anschluss daran gibt es Zeit zur freien Verfügung, um sich in der Altstadt die Fachwerkhäuser, darunter das mittelalterliche Rathaus und das "Schiefe Haus" anzusehen.
Wer Interesse hat, mitzufahren und nähere Informationen benötigt, kann sich bei der Vorsitzenden Hedwig Grabo, Tel. 05271/32448, melden. Selbstverständlich können auch Nichtmitglieder an dieser Fahrt teilnehmen. Anmeldeschluss ist der 18. August 2018.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken

Weiterführende Links zum Thema

Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder