Wettschulden wurden beglichen, Kindergarten profitiert

Bild anzeigen

V.L.: Leni Schlenke, Norbert Potthast (Kassierer Schützenbruderschaft) Edda Baumhauer, Franz-Josef Rabbe (Brudermeister Schützenbruderschaft) Edin Dzelilovic, Susanne Krawinkel (Leiterin Kath. Kindergarten Albaxen) Luis Schlenke, Andre Evers (Oberstabsfeldwebel 3. Kompanie ABC-Abwehrbataillon7), Malon Siewers, Elisabeth Dähling (Erzieherin kath. Kindergarten Albaxen), Heinrich Ostermann (Schriftführer Schützenbruderschaft) und Lennard Hess.

© Foto: privat

Albaxen (ozm) - Wettschulden sind Ehrenschulden, Dies sagte nun auch der Kompaniefeldwebel der 3.Kompanie/ ABC-Abwehrbataillon 7 Oberstabsfeldwebel Andre Evers. So konnte nun eine Spende in Form von Spielzeugen der Leiterin des Kindergartens in Albaxen Susanne Krawinkel und den Kindern übergeben werden.
Die Gemeinde Albaxen und die 3. Kompanie der Bundeswehr sind nach jahrelanger Partnerschaft beim Vergleichsschießen im Mai letzten Jahres gegeneinander angetreten. Um das Schießen aufzufrischen ging Oberstabsfeldwebel Evers eine private Wette ein. Der Verlierer muss stellvertretend für seine Leute – aus eigener Tasche- für etwas Gemeinnütziges spenden. Bei der Schießaktion konnten alle volljährigen Albaxer Bürger teilnehmen. Dabei gab es für jeden Amateurschützen eine Aufsichtsperson der Bundeswehr, damit keiner zu Schaden kam. Die fünf Besten Schützen traten in einer abschließenden Runde erneut gegeneinander an. Hierbei wurde der Pokal ausgeschossen. Der Pokal wurde erneut durch Albaxer errungen.
Nach Absprache mit der Kindergartenleiterin wurden die Wettschulden in Wasserspielzeugen für die Einrichtung eingelöst. Oberstabsfeldwebel Andre Evers und die Vorstandsmitglieder der Schützenbruderschaft überreichten die Spielzeuge nun an die Kita Leiterin. Susanne Krawinkel betonte, dass die Wasserspielzeuge auch schon jetzt im Winter eingesetzt werden, dann jedoch nicht im Freien sondern in den Waschräumen.
In 2020 feiert die Partnerschaft der 3. Kompanie mit der Gemeinde Albaxen ihr 25-jähriges Bestehen. Dieses soll am 15. Mai 2020 auf dem Festplatz in Albaxen gefeiert werden. Dazu wird gegen Abend die 3.Kompanie auf dem Festplatz zum Appell antreten. Am Samstag, 16. Mai 2020, wird dann erneut ein Vergleichsschießen stattfinden, diesmal jedoch auf der Schießanlage der Schützenbruderschaft. Mal schauen, ob sich dann erneut der Kindergarten über neues Spielzeug freuen kann.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder