Bilder des Tages vom 12.07.2019

Bilder des Tages vom 12.07.2019
Dieser See in Sibirien nahe Nowosibirsk mit kristallklarem türkisfarbenem Wasser und malerischen Stränden ist zu einer Pilgerstädte für Instagrammer auf der Suche nach dem perfekten Motiv geworden. Doch die Schönheit beruht auf hochgiftigen Abwässern eines nahen Kohlekraftwerks; weder Fische noch Pflanzen gedeihen in dem Gewässer. Die sechste Etappe der Seidenstraßenrallye führt die Teilnehmer in der Mongolei von Mandalgowi nach Dalansadgad. Im Bild ist das Fahrzeug der Chinesen Ping Sun und Li Ma zu sehen. Nach einem Luftangriff, der mutmaßlich von Regierungskräften ausgeführt wurde, sind die sogenannten Weißhelme im syrischen Idlib mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Die russische und die syrische Luftwaffe haben seit dem Frühjahr die Angriffe auf die Region im Nordwesten des Bürgerkriegslandes Syriens verstärkt. Bei der 35. Ausgabe des Musikfestivals Francofolies im südwestfranzsösichen La Rochelle kommen die Besucher ganz auf ihre Kosten. Hier feiern sie gerade den Auftritt der Musikerin Héloïse Letissier aka Christine and the Queens performs. Diese Szenerie wirkt verträumt, aber tatsächlich steht die Gegend im nordostindischen Bundesstaat Assam nach starken Monsunregenfällen unter Wasser. Mehrere Menschen kamen ums Leben, hunderttausende Menschen mussten ihr Zuhause verlassen.
Dieser See in Sibirien nahe Nowosibirsk mit kristallklarem türkisfarbenem Wasser und malerischen Stränden ist zu einer Pilgerstädte für Instagrammer auf der Suche nach dem perfekten Motiv geworden. Doch die Schönheit beruht auf hochgiftigen Abwässern eines nahen Kohlekraftwerks; weder Fische noch Pflanzen gedeihen in dem Gewässer.
Die sechste Etappe der Seidenstraßenrallye führt die Teilnehmer in der Mongolei von Mandalgowi nach Dalansadgad. Im Bild ist das Fahrzeug der Chinesen Ping Sun und Li Ma zu sehen.
Nach einem Luftangriff, der mutmaßlich von Regierungskräften ausgeführt wurde, sind die sogenannten Weißhelme im syrischen Idlib mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Die russische und die syrische Luftwaffe haben seit dem Frühjahr die Angriffe auf die Region im Nordwesten des Bürgerkriegslandes Syriens verstärkt.
Bei der 35. Ausgabe des Musikfestivals Francofolies im südwestfranzsösichen La Rochelle kommen die Besucher ganz auf ihre Kosten. Hier feiern sie gerade den Auftritt der Musikerin Héloïse Letissier aka Christine and the Queens performs.
Diese Szenerie wirkt verträumt, aber tatsächlich steht die Gegend im nordostindischen Bundesstaat Assam nach starken Monsunregenfällen unter Wasser. Mehrere Menschen kamen ums Leben, hunderttausende Menschen mussten ihr Zuhause verlassen.
Quelle: AFP