Neue Selbsthilfegruppe

Holzminden (ozm) - Für Personen da sein, die in Stresssituationen eine Begleitperson an ihrer Seite haben möchten: Dies ist der Grundgedanke einer Selbsthilfegruppe in der Gründungsphase. Sie möchte eine Anlaufstelle sein für Jene, die allein vor schwierigen Situationen stehen. Darunter fallen auch Besuche von Ärzten oder Behörden etc.. Es gilt, ein wenig Halt zu geben, einfach da zu sein.
Interessierte melden sich unter Tel. 0152/06629038.
Sollten sich genügend Personen melden, wird ein erstes Treffen organisiert, voraussichtlich in den Räumen der Lutherkirche, Kirchplatz 5, Holzminden. Während dieses Treffens werden Infos ausgetauscht und der Grundgedanke mitgeteilt ebenso wie das weitere Vorgehen hinsichtlich Treffen, Zeit und Ort.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder