Wunschzettelaktion mit Kinderheimat Neuhaus

Bild anzeigen

Mit großer Begeisterung nahmen die Kinder die Geschenke entgegen.

© Foto: privat

Holzminden (ozm) - Was für viele Kinder selbstverständlich ist, bleibt für andere Kinder leider ein Traum – Geschenke zu Weihnachten. Um Kinderaugen an Weihnachten zum Leuchten zu bringen, hat die Stadtmarketing Holzminden GmbH gemeinsam mit der Kinderheimat Neuhaus unter dem Motto „Wünsch dir was…“ wieder eine Wunschzettelaktion für bedürftige Kinder angeboten. Auf Papiersternen hatte jedes Kind aus der Kinderheimat Neuhaus je einen Wunsch im Wert von max. 20 Euro notiert. Nach nicht mal einer Woche waren alle 50 Sterne bereits abgeholt worden, um den Kindern ihre Wünsche zu erfüllen. Als alle Geschenke schön verpackt wieder im Stadtmarketing angekommen waren, nahmen einige Kinder stellvertretend die Geschenke entgegen. Als sie den Geschenkeberg entdeckten, kamen sie aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Was gibt es schöneres als leuchtende Kinderaugen?
„Wir danken allen, die auch in diesem Jahr dazu beigetragen haben, dass diese Aktion ein voller Erfolg wurde“, so die Stadtmarketing Holzminden GmbH.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder