White Dinner vorm Bahnhof

Großartige Stimmung mit „Himmelsstürmern“

Bild anzeigen

Großartige Stimmung herrschte bei der White Dinner Party.

© Foto: Inge Seidenstücker

Von Inge Seidenstücker

Hümme – Nachdem die erste weiße Tafel vorm Bahnhof in 2019 so viel Zustimmung erhielt, war nun die zweite Veranstaltung dieser Art, zu dem der Generationenverein Bahnhof Hümme eingeladen hatte, erneut ein voller Erfolg. So fanden sich wieder alle Gäste in weiß gekleidet vor dem historischen Bahnhof an einer langen Tafel ein und sorgten damit für ein stilvolles Bild.

Bild anzeigen

Viel Spaß hatten die Gäste der Weißen Tafel vorm Hümmer Bahnhof.

© Foto: Inge Seidenstücker

Mitgebracht hatte jeder etwas Leckeres um ein Buffett zu bestücken, von dem dann gemeinsam getafelt wurde. Die überaus gute Stimmung wurde von der Band „Himmelsstürmer“ aus Kassel nochmals befeuert und ließ aus dem Dinner eine tolle Party werden. Alt und Jung tanzte auf dem Bahnhofsvorplatz zu der Musik des „Trios für alle Rock-Fälle“ wie die drei Musiker sich selbst nennen und ließen sich von der heiteren und humorigen Stimmung anstecken. Mit Waschbrett und Klingeln eroberte Musiker Jörn im Nu die Herzen der Zuschauer und seine Mitstreiter Stefan an Bass und Ralf an der Gitarre sorgten mit dem Gesang eingängiger Rocksongs der letzten 40 Jahre für super gute Laune unter den Dinner Gästen. Am Ende waren sich alle Gäste einig, dass diese Veranstaltung zu den Highlights des Kulturprogramms im Hümmer Bahnhof zählt und alle freuen sich bereits auf die nächste Weiße Tafel vorm Bahnhof im nächsten Jahr. Auch die Himmelsstürmer sind dann gerne wieder dabei.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder