Tagespflege am Markt

Vernissage und Eröffnungsfeier

Bild anzeigen

V.l.: Corinna Leimbach, Marianne Biskamp-Dotzert, Sabine Ganter-Shaw und Manfred Kallenbach freuten sich über viele Gäste.

© Foto: Kerstin Aderholz

Von Kerstin Aderholz

Hofgeismar - Bereits im vergangenen Jahr hatte die Tagespflege am Markt in Hofgeismar ihren Betrieb aufgenommen - die damalige Eröffnung erfolgte allerdings nur ganz leise, was der zu diesem Zeitpunkt herrschenden Corona-Situation geschuldet war.
Nun - nach einem Jahr - wurde eine Vernissage mit dem Titel „Portraits only“ in den Räumlichkeiten der Tagespflege zum Anlass genommen, die Eröffnungsfeier nachzuholen. Dabei handelt es sich um Portraits aus der Sammlung von Klaus Vondermühl. Ausgestellt sind hier Bilder und Zeichnungen u.a. von seinem Großvater und weiteren Verwandten als auch von Klaus Vondermühl selbst - zum Teil sind es Ölgemälde, aber auch Zeichnungen.
Während sich die Bilderausstellung im Innenraum ihren Platz gefunden hatte, war der Außenbereich für den offiziellen Teil der Veranstaltung hergerichtet worden. Die zahlreichen Gäste wurden hier von Sabine Ganter-Shaw, Corinna Leimbach und Evelyn Kallenbach-Pedina herzlich empfangen.
Geschäftsführer Manfred Kallenbach hieß die Gäste in einer kurzen Ansprache willkommen und führte gleich vier Gründe auf, warum es an diesem Tag Grund zur Freude gebe: Erstens könne die Tagespflege am Markt ihren ersten Geburtstag feiern, zweitens sei es nun möglich, die Eröffnungsfeier nachzuholen, drittens die mit der Feier verbundene Vernissage und viertens seien sehr viele Gäste der Einladung gefolgt.
Marianne Biskamp-Dotzert gab im Anschluss eine Einführung in die Bilderausstellung, wobei deutlich wurde, dass Kunst schon immer ein Teil Klaus Vondermühls Familie war. Die insgesamt 40 Papierarbeiten und 22 Ölgemälde sind noch bis zum 7. Oktober 2022 in der Tagespflege am Markt zu sehen und größtenteils auch käuflich zu erwerben.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder