Theater „dolce vita“

Wirtshausgaudi im Wassergarten

Lauenförde (brv) - Auf die gute Laune, fertig, los! Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr startet am 17./ 18./ 31. Mai und 1. Juni 2019 im Wassergarten des Theaters ´dolce vita´ in Lauenförde wieder das Openair-Grill-Event „Wirtshausgaudi“.

Bild anzeigen

"Kinkerlitzchen"

© Foto: dolce vita

Vom Holzkohlegrill werden kulinarische Köstlichkeiten serviert und im Anschluss sorgen die „Kinkerlitzchen“ dafür, dass gelacht und gefeiert wird, bis der Baum brennt. Die drei Vollblutmusiker Nils, Heiko und Hendrik geben nicht nur zünftige Wirtshauslieder zum Besten, sondern schleichen sich auch mit frechen, witzigen Comedyeinlagen in die Herzen ihrer Zuhörer.
Am 22./ 23./ 24. und 25. Mai 2019 gastiert ein neuer Künstler in Lauenförde. Markus Gues zeigt seine Show „Friede, Freude, Hundekuchen“, eine Solocomedy mit fünf Handpuppen, und die richtet sich nicht nur an Tierfreunde. Nachdem seine Frau ihn verlassen hat, teilt sich Markus nämlich Haus und Hütte mit seinem Hund Oskar. Gemeinsam gehen sie durch Dick und Dünn.

Bild anzeigen

Markus Gues mit seinen Handpuppen.

© Foto: dolce vita


Gelegentlich geht Oskar aber mit der Hausmaus Nelly fremd, die als Untermieterin in seinem Hundekorb wohnt. Ein herrlicher Spaß wie aus dem richtigen Leben: es wird gestritten, gelitten, geliebt und gelacht.
Unter dem Motto „Gut essen und Schlapplachen“ wird zu jeder Aufführung wieder ein Buffet angeboten und wer dann keine Lust mehr zum Heimfahren hat, kann im Theatergästehaus übernachten. Karten und Infos gibt es im Theaterbüro in Lauenförde, Langestr. 6, über die Kartenhotline 05273 / 80 11 00 oder im Internet unter www.kultur-kreis.com .

 

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder