Spenden an Höxter-Tisch

Bild anzeigen

.

© Foto: privat

Höxter (ozm) - Vor Weihnachten erreichten wieder zahlreiche Spenden den Höxter-Tisch e.V..
Die Freude der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen war groß, da mit den Sach- und Lebensmittelspenden wieder vielen Hilfsbedürftigen geholfen werden konnte. Die Spendenangebote zeigten sich auf vielfältige Weise. So übergab eine junge Frau über 50 Mützen, die sie im Laufe des Jahres eigens zu diesem Zweck selbst gestrickt hat.
Auch aus einer Caritasaktion wurden wärmende Utensilien wie Schultertücher, Schals und Strümpfe abgegeben, die in der kalten Jahreszeit dringend benötigt wurden und werden.
Des Weiteren hatten auch wieder Schüler der Realschule zu Lebensmittelspenden aufgerufen und uns diese mit Freude überbracht.
Der Karnevalsverein Ovenhausen engagierte sich wie in den Vorjahren und sammelte zahlreiche Spenden für den täglichen Bedarf.
Mit drei vollgeladenen PKWs fuhren sie am Samstagnachmittag vor Weihnachten am Höxter-Tisch e.V. vor und übergaben voller Freude die vielen Pakete.
Alle Gaben haben sehr guten Anklang gefunden und die Dankbarkeit bei den Empfängern war groß.
„Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen herzlich bedanken, die mit Sach- und Geldspenden im Laufe des letzten Jahres dem Höxter-Tisch e.V. unterstützt haben.“

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder