Panorama Marienmünster

Niederschlag %
°C / °C
Mi, 12.08.

Kreis Höxter entwickelt Online-Karte für Büchereien

Wegweiser für Leseratten

Kreis Höxter (wrs) - Wo ist eigentlich die nächste Bücherei? Wer sich im Kreis Höxter diese Frage stellt, für den gibt es jetzt eine praktische Hilfe: Die Abteilung Bildung und Integration des Kreises Hö mehr...

Neues Se­mester­pro­gramm im Herbst

Höxter (ozv) - Auf der Sitzung des VHS-Fachausschusses der VHS Höxter-Marienmünster wurde ...

1000 Ki­lome­ter im Segelflug

Vinsebeck (ozm) - Im Wonnemonat Mai flogen zwei Piloten des LSV Egge aus Vinsebeck mit dem Segelflugzeug je ...

Be­schei­de­ne, aber wür­dige Eh­rung

Altenbergen (ozm) - Für den neuen Oberst Tobias Grewe des Altenbergener Schützenvereins sowie dem ...

Ab­sage des Wirt­schafts­tages

Kreis Höxter (wrs) - Leider muss die Veranstaltergemeinschaft des Wirtschaftstages, der die Stadt Brakel, ...

Neuer Oberst in Altenbergen und kein Schützenfest

Altenbergen (ozm) - Im Januar hielt der Schützenverein 1574 Altenbergen e.V. im Dorfgemeinschaftshaus die ... mehr...

Friedensboten und Klosterkultur

Netzwerk Klosterlandschaft OWL stellt Programmbroschüre 2020 vor

Marienmünster (ozm) - Das neue Jahresprogramm des Netzwerks »Klosterlandschaft Ostwestfalen‐Lippe« ... mehr...

"Hoffnungsbriefe" für Menschen in der Corona-Krise schreiben

Kreis Paderborn/Kreis Höxter. Die Diakonie Paderborn-Höxter e.V. ruft dazu auf, Menschen in der Zeit des ... mehr...

Zuwendung des Landes Nordrhein-Westfalen

Hungerbergturm wird grundlegend saniert

Marienmünster (ozm) - Der Heimat- und Kulturverein Marienmünster (HKV) will im Jahre 2020 den Hungerbergturm ... mehr...

Zuckerrübenfläche im Kreis Höxter nicht verringert

Kreis Höxter (wrs) - Die Arbeiten auf den Feldern sind nach dem vielen Regen im Februar und Anfang März nun ... mehr...

Abteil Musical Company und Kulturstiftung

Vorbereitungen auf klassisches Weihnachtswerk beginnen

Marienmünster (ozm) - Die Abteil Musical Company präsentiert Ende des Jahres in Kooperation mit der ... mehr...

Heimat- und Kulturverein stiftet Ruhebänke

Marienmünster (ozm) - Der Heimat- und Kulturverein stiftet 5 Ruhebänke. Sie sollen der Verbesserung der ... mehr...

Jede Menge „hüpfende Flöhe“ in der Abtei

Marienmünster (ozm) - Ukulele: ein Gute-Laune-Instrument, das kinderleicht zu lernen ist und Riesenspaß ... mehr...

Uwe Reiner Henke ist Grünkohlkönig

Marienmünster (ozm) - Inzwischen ist es schon zur Tradition geworden, dass zwischen Weihnachten und Neujahr in ... mehr...

Kollerbecker Festival unterstützt „Haus im Wind“ 

Kollerbeck (ozm) - Für die gute Sache spielten die Musikgruppe Blech&KOllerbeck und Paterson&Paterson auf ... mehr...

Heimat- und Kulturverein Marienmünster

Heimatwerker stiften Ruhebänke

Marienmünster (ozm) - Das Geschenk besteht aus fünf Einzelteilen, ist insgesamt 12,50 Meter lang und hat ... mehr...

Don Kosaken begeistern

Standing Ovations für russische Stimmenwunder

Vörden (ozm) - Mit Folklore und kirchlicher Musik begeisterte der Don Kosaken Chor Serge Jaroff in der Pfarrkirche ... mehr...

Grünkohlwanderer in der Abtei Marienmünster

Marienmünster (ozm) - Inzwischen ist es schon zur Tradition geworden, dass zwischen Weihnachten und Neujahr in ... mehr...

Leserbrief

Man ist Stolperfallen ja gewohnt...

Vörden - Der Bürgersteig ist häufig das Erste, was einem unter die Augen kommt, wenn man das Haus ... mehr...

„Neue Entwicklungen in der Inneren Medizin"

Medikamentöse Strategien gegen Herzerkrankungen

Marienmünster (ozm) - Mediziner aus der Region trafen sich zum Erfahrungsaustausch in der Abtei zu ... mehr...

Lokalausgaben

Junge Ratsfrau, Politikwissenschaftlerin und vierfache Mutter

Sybille Mocker-Schmidt will Bürgermeisterin in Marienmünster werden

Marienmünster (ozm) - „Wir können kein Gegeneinander gebrauchen, auch kein Nebeneinander. mehr...

Sparkasse Höxter und Kreissportbund arbeiten zusammen

Sportabzeichen-Wettbewerb beginnt

Kreis Höxter (ksb) Seit Jahren schon ruderten sie in die gleiche Richtung, jetzt sitzen sie auch im selben Boot: ... mehr...

Arbeiten 4.0 bietet enorme Chancen für die Region

Wissen.Schafft.Dialog.

Kreis Höxter (ozv) - Schon in wenigen Jahren, nämlich in 2030, werden in Deutschland rund 1,46 Millionen ... mehr...