Ladies Circle überreicht Spende an Jugendraum

Bild anzeigen

.

© Foto: privat

Höxter (ozm) - Der Ladies Circle 64 überreichte mit großer Freude eine erste Spende, den Erlös der Gründungsfeier des Servicevereins. Ein Betrag in Höhe von 300 Euro kommt dem Jugendraum Lauenförde zugute. Lauenfördes Bürgermeister Werner Tyrasa und Peter Kamischke als Leiter des Juzi nahmen den Scheck mit Freude entgegen. Bis zu 22 Kinder und Jugendliche besuchen den Jugendraum täglich und sollen nun gemeinsam entscheiden, wofür das Geld verwendet werden soll, etwa eine gemeinsame Unternehmung oder eine feste Anschaffung für den Jugendraum.
Jedes Jahr begeistern viele tolle Aktionen und Angebote die vielen Kinder und Jugendlichen aus dem Raum Lauenförde und Beverungen. Sicher ist, dass hier durch viel Engagement und Einsatz immer wieder tolle Projekte gestartet werden, ein weiteres soll auf diesem Wege umgesetzt werden können. „Wir sind gespannt, wofür sich die Kinder und Jugendlichen am Ende entscheiden“, so die Mitglieder des Ladies Circle.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder