Oskar braucht dringend ein neues Zuhause

Bild anzeigen

.

© Foto: Tiernothilfe

Breuna (wrs) - Der liebe, ca. 8 bis 10 Jahre alt Kater Oskar hat sein bisheriges Leben auf der Straße geführt. Als er sehr krank wurde, hat man ihn gefunden und wieder „aufgepäppelt“. Der Schmusekater ist inzwischen kastriert, aber leider ist er FIV positiv getestet. Darum darf er nicht nach draußen, um keine anderen Katzen zu gefährden. Da er auch keine Artgenossen mag, sollte der kleine Kerl zu Menschen kommen, die viel Zeit für ihn haben und keine anderen Katzen. Wenn möglich, sollte ihm ein eingenetzter Balkon, oder Terasse zur Verfügung stehen, wo er sich im Sommer die Sonne auf das Fell scheinen lassen kann. Ganz dringend melden sich liebe Menschen bei der Tiernothilfe Breuna in Zierenberg unter Tel. 05606/534738.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder