Schüler bauen Puppenhäuser für Kindergärten

Bild anzeigen

Niklas Kleinebekel, Eric Backhaus und Bastian Lins übergeben das Puppenhaus an die Kinder.

© Foto: privat

Nieheim (ozm) - Im Technikunterricht haben die Schülerinnen und Schüler der Peter-Hille-Schule Puppenhäuser aus Sperrholz gebaut. „Das ist eine Aufgabe zum Thema Erstellen eines Bauprojektes“, erklärt Techniklehrer Hermann Grohmann. Die Aufteilung und der Häuser wurde von den Gruppen selbst gestaltet. „Unser Team hat sich für eine einfache Möblierung entschieden, die zum Spielen anregt, aber auch Platz für rege Phantasie lässt“, bemerkt Bastian Lins. „Andere Teams haben sich Gedanken um Vorhänge und Teppichboden gemacht“, ergänzt Niklas Kleinebekel. „Die Arbeit hat uns großen Spaß gemacht, und wir freuen uns, damit den Kleinen im Kindergarten eine Freude machen zu können", bestätigt Eric Backhaus. Andere Gruppen haben die Kindergärten in der Umgebung mit ihrem Haus beschenkt. Viel Spaß beim Spielen wünscht der Technikkurs der Peter-Hille-Schule Nieheim.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder