Bilder des Tages vom 18.09.2020

Bilder des Tages vom 18.09.2020
An der Westküste der USA wüten zahlreiche Wald- und Buschbrände, wie hier nördöstlich von Los Angeles in Kalifornien. Die Flammen haben große Gebiete zerstört. Mehrere Menschen starben, zahlreiche Einwohner verloren ihr Dach über dem Kopf oder mussten ihr Zuhause verlassen. Angehörige von vermissten und getöteten Menschen demonstrieren vor dem Innenministerium in Mexiko-Stadt. Sie fordern tiefergehende Ermittlungen. Mexiko leidet in Teilen unter einer hohen Kriminalitätsrate. Nächster Coup von Stabhochsprung-Überflieger Armand Duplantis: Der Weltrekordler aus Schweden knackte beim überlegenen Sieg beim Diamond-League-Meeting in Rom mit 6,15 Metern die Freiluft-Bestmarke des legendären Ukrainers Sergej Bubka aus dem Jahr 1994 um einen Zentimeter. Duplantis war in der Halle bereits 6,18 Meter gesprungen, dies gilt offiziell als Weltrekord. Der 20-Jährige meisterte die Höhe in Rom im zweiten Versuch. Vor dem Licht der untergehenden Sonne zeichen sich die Umrisse der zahlreichen Hochhäuser in Dubai ab, darunter der des 828 Meter hohen Burdsch Chalifa. Ein Mann wäscht sich am Rande einer Straße in der Altstadt von Neu-Delhi.
An der Westküste der USA wüten zahlreiche Wald- und Buschbrände, wie hier nördöstlich von Los Angeles in Kalifornien. Die Flammen haben große Gebiete zerstört. Mehrere Menschen starben, zahlreiche Einwohner verloren ihr Dach über dem Kopf oder mussten ihr Zuhause verlassen.
Angehörige von vermissten und getöteten Menschen demonstrieren vor dem Innenministerium in Mexiko-Stadt. Sie fordern tiefergehende Ermittlungen. Mexiko leidet in Teilen unter einer hohen Kriminalitätsrate.
Nächster Coup von Stabhochsprung-Überflieger Armand Duplantis: Der Weltrekordler aus Schweden knackte beim überlegenen Sieg beim Diamond-League-Meeting in Rom mit 6,15 Metern die Freiluft-Bestmarke des legendären Ukrainers Sergej Bubka aus dem Jahr 1994 um einen Zentimeter. Duplantis war in der Halle bereits 6,18 Meter gesprungen, dies gilt offiziell als Weltrekord. Der 20-Jährige meisterte die Höhe in Rom im zweiten Versuch.
Vor dem Licht der untergehenden Sonne zeichen sich die Umrisse der zahlreichen Hochhäuser in Dubai ab, darunter der des 828 Meter hohen Burdsch Chalifa.
Ein Mann wäscht sich am Rande einer Straße in der Altstadt von Neu-Delhi.
Quelle: AFP

Weitere Fotostrecken