Anzeige

Naturheilpraxis Hartmann

30 Jahre im Dienste der Gesundheit

Höxter (ozm) - Die Naturheilpraxis Hartmann feiert im Oktober 2021 das 30–jährige Praxisjubiläum.
Der ehemalige Krankenpfleger für Anästhesie- und Intensivmedizin gründete 1991 die Naturheilpraxis Hartmann, damals, noch in der Corveyer Allee in der alten Praxis vom Zahnarzt Dr. Wille.
14 Jahre später renovierte der Heilpraktiker und seine Frau, die in der Praxis mitarbeitet, das Gasthaus Krekeler in der Nicolaistr. 9, baute es zu einer Praxis für Naturheilverfahren um und zog mit der Praxis dort ein.
Wert legte er dabei unter anderem auf einen ebenerdigen Zugang und auf einen Parkplatz, der sich hinter dem Haus befindet.
In den Räumen behandelt der Heilpraktiker unter anderen, Wirbelsäulen und Gelenkerkrankungen, Durchblutungsstörungen, Allergien und bietet eine Schmerztherapie auf naturheilkundlicher Basis an.
Unter Zuhilfenahme von Akupunktur, Neuraltherapie, Infusionen, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Ausleitungsverfahren, Blutegeln und vielen anderen Therapien, werden Krankheiten und Leiden gelindert oder, bestenfalls geheilt.
Herr Hartmann sagt: Wie es zu fast jedem Schloss einen Schlüssel gibt, gibt es gegen fast jede Krankheit ein Mittel. Es muss nur gefunden werden.
Seine beiden Söhne werden die Praxis wohl nicht übernehmen, sie sind damit aufgewachsen, dass der Vater früh zur Arbeit geht, erst spät wieder nach Hause kommt am Wochenende zusätzlich als Dozent tätig war und dauernd erreichbar ist.
„Ein herzliches Dankeschön an alle Patienten, die unsere Praxis besucht haben, für Ihre Treue und das uns entgegengebrachte Vertrauen. Ohne Sie wären diese erfolgreichen Jahrzehnte nicht möglich gewesen. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit Ihnen!“

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder