25 Jahre Kunst + Fest mit erfrischend neuem Festivalprogramm

„Der Akt des Tötens" am 24.8. im Lichthaus-Kino.

„Ganesha gegen das Dritte Reich" am 23.8. im DNT Weimar.

„Goethes Zebra" im Goethe-Nationalmuseum (23.8.-7.9.).

„21- Erinnerungen ans Erwachsenwerden" in der Galerie Eigenheim (23.8.-7.9.).

„She She Pop. Schubladen" am 5. und 6.9. im E-Werk.

Quelle: Kunstfest Weimar

Anzeige