Vorträge und Untersuchungen wahrgenommen

„Gefäßtag“ im Hufeland Klinikum mit positiver Resonanz

Mühlhausen (sb/mdk) - Kürzlich beteiligten sich die Abteilung für Gefäßchirurgie und endovasculäre Chirurgie sowie die Abteilung für Radiologie des Hufeland Klinikums am bundesweiten Gefäßtag.

Die Bürger der Stadt Mühlhausen und Umgebung nutzten die Gelegenheit, sich in Vorträgen und individuellen Gesprächen über Fragestellungen zu Bauchaortaaneurysma, Schlaganfall, Krampfadern, diabetischer Fuß, Vorbeugung und Nachsorge von Gefäßerkrankungen ausführlich zu informieren und beraten zu lassen. Ebenso wurde das Angebot wahrgenommen, sich sofort an den bereitgestellten Ultraschallgeräten von den Mitarbeitern der Klinik untersuchen zu lassen. Die Resonanz aus der Bevölkerung war sehr positiv. Auch im nächsten Jahr wird der Gefäßtag in der Hufeland Klinikum GmbH am Standort Mühlhausen wieder stattfinden. In diesem Rahmen ist vorgesehen ebenfalls ein kostenloses Screening anzubieten. Eine Information wird wieder rechtzeitig in der Tagespresse erfolgen.

Bewerten Sie diesen Artikel

0.0
0,0 (0 Stimmen)

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Noch keine Kommentare vorhanden

Zu diesem Artikel wurde noch kein Kommentar hinterlassen, schreiben Sie doch den ersten.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile