Infoveranstaltung zur Windenergie

Fürstenau (ozm) - Die Stadt Höxter lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung zur Erweiterung der Windenergienutzung in der Ortschaft Fürstenau am Montag, den 27. Mai 2013, um 19.00 Uhr in die Gaststätte „Zur Post“, Detmolder Str. 11 ein.

Vor dem Hintergrund der Energiewende beabsichtigt die Stadt Höxter, durch eine Änderung des Flächennutzungsplanes weitere Flächen für die Windenergienutzung darzustellen und für die bestehenden Windenergieanlagen eine größere Gesamthöhe zu ermöglichen. Zur Zeit bestehen bereits Windkraftkonzentrationszonen nordöstlich der Ortschaft Bosseborn und südwestlich der Ortschaft Fürstenau. Auf der Grundlage einer für die Städte des Kreises Höxter erarbeiteten Flächenpotenzialanalyse und einer auf Landesebene vorliegenden Potenzialstudie zur Windenergie wurden die Möglichkeiten zur Erweiterung der Windenergienutzung untersucht und am 13. Februar 2013 in einer gemeinsamen Sitzung des Planungsausschusses und der Ortsausschüsse vorgestellt.
Bereits vor den gesetzlich vorgeschriebenen Beteiligungen der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung wird die Planung zur Erweiterung der Windenergienutzung in der Gemarkung Fürstenau in dieser öffentlichen Informationsveranstaltung vorgestellt. Dabei werden die planerischen Ziele und die wesentlichen Planungskriterien (Abstände zu schützenswerten Bereichen, Geräuschentwicklung, Schattenwurf, ökologische Belange) erläutert sowie das weitere Vorgehen und mögliche Beteiligungsformen (Projektentwicklungsgesellschaft, Investments aus der Bürgschaft) aufgezeigt.

Bewerten Sie diesen Artikel

0.0
0,0 (0 Stimmen)

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Noch keine Kommentare vorhanden

Zu diesem Artikel wurde noch kein Kommentar hinterlassen, schreiben Sie doch den ersten.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile