Zur Auslosungsveranstaltung wurden die Gewinner ermittelt

Rätselhaftes aus Kölleda

Kölleda - Der Bilderrätselwettbewerb, der vom Festkomitee Kölleda anlässlich der bevorstehenden 1225 Jahrfeier ausgerufen wurde, fand nicht nur Zuspruch bei den Einwohnern, denn auch zahlreiche Leute aus der näheren Region wie Bachra, Wunderleben und Kindelbrück haben sich beteiligt.

Bild anzeigen

Impressionen rund um den Bilderrätselwettbewerb.

© privat

Es war gar nicht so einfach, alle acht Bilder, die in unterschiedlichen Geschäften der Stadt verteilt waren, zu finden. Zur Auslosungsveranstaltung am 7. Mai, die im Kulturhaus stattfand, gab es zur Freude der Teilnehmer eine Sonderziehung, denn die rege Teilnahme sollte belohnt werden. Schatzsuche, Glücksrad sowie Mal – Spiel und Bastelstraßen, an denen sich unter anderem auch der Kultur- und Museumsverein, die Bibliothek Kölleda sowie der MSC Kölleda e.V. beteiligten, verkürzten die Zeit des Wartens bis zur Ziehung. Der Schutzpatron der Stadt - Wippertus - fungierte als Glücksfee und so konnten sich Klaus Pinker, Richard Mrohs, Rüdiger Sonnet, Julius Rohe, Renate Kützing,  Angelika Jäger, Kerstin Reibeholz, Christina Breitenstein, Olaf Buttke sowie Petra Eberlein über einen Gewinn freuen. Die rege Teilnahme wurde mit einer Sonderziehung belohnt, deren Preis letztlich auf Birgit Grassal fiel. An dieser Stelle gilt allen Sponsoren und Akteuren, die diese Veranstaltung mit ihren Aktionen bereichert haben, ein herzliches Dankeschön.

Bewerten Sie diesen Artikel

0.0
0,0 (0 Stimmen)

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Noch keine Kommentare vorhanden

Zu diesem Artikel wurde noch kein Kommentar hinterlassen, schreiben Sie doch den ersten.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile