„Altes Spielzeug aus 60 Jahren“

Höxter (ozm) - Noch bis zum 30. Dezember lädt das Museum im Hütteschen Haus in Höxter ein zu seiner diesjährigen Weihnachtsausstellung. Auf 100 qm geht es unter dem Titel „Lieber Weihnachtsmann...“ um Spielzeug aus der Zeit zwischen 1890 und 1950. Denn was würde besser zusammen passen als Weihnachten und Spielzeug? Viel Nostalgie und weihnachtlich geschmückte Räume erwarten die Besucher und dazu ein vielfältiger Überblick über alte Puppen und Puppenstuben, Teddybären, Burgen, Blechspielzeug, Eisenbahnen, Gesellschaftsspiele und vieles mehr.
An den Sonntagen lädt das Museum um 15 Uhr zu öffentlichen Führungen ein. Öffnungszeiten: Mittwochs bis samstags 14 bis 17 Uhr, sonntags 11 bis 17 Uhr.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile