Kulturforum Hofgeismar

„Latin meets Classic“

Bild anzeigen

Rey Valencia wird begleitet von der preisgekrönten Pianistin Lilia Gilmanova.

© Foto: Gitta Hoffmann

Hofgeismar (hak) - „Aber sonst gesund...“ heißt das neue Programm, präsentiert vom À-Capella-Quartett „Latin meets Classic“, dass auf Einladung des Kulturforums Hofgeismar am Samstag, dem 2. Oktober 2021, um 19.30 Uhr im Café Gesundbrunnen präsentiert wird.
Wenn der vielfältige Latinsänger und Musiker Rey Valencia und die preisgekrönte klassische Pianistin Lilia Gilmanova gemeinsam ein musikalisches Programm erstellen, darf man sich auf einen einzigartigen Musikgenuss freuen.
Die goldene Stimme von Rey Valencia nimmt die Gäste mit zu Balladen aus Chile, lädt sie ein zu einem kubanischen Bolero und lässt sie träumen bei einem argentinischen Tango.
Leidenschaftlich und virtuos interpretieren Lilia Gilmanova und Rey Valencia eine Stil-Mischung, die voller Lebensfreude und Passion ist und eine perfekte Kombination für einen unvergesslichen Konzertabend bietet.
Das Konzert findet gemäß der 3-G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) statt.
Da sich die beiden Musiker in der Region schon eine Fangemeinde erspielt haben, sollten rechtzeitig einen Plätze reserviert werden.
Tickets für 17 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr gibt es in der Tourist-Info der Stadt Hofgeismar, bei allen HNA-Geschäftsstellen und sowie unter www.adticket.de.
Weitere Informationen unter www.Kulturforum-Hofgeismar.de.